Goodbye is forever 10 sichere Tipps für die Zeit der Trauer Berlin: Epubli, 2020 ISBN 978-3-753114-61-3 Hörbuch Zwei nimmermüde Hände haben aufgehört zu schlagen. Wir sind unfassbar. Die Ausformulierung einer geschmackvollen Todesanzeige will gelernt sein. Erfreulicherweise kann man auch diesen Lebensabschnitt erfahrenen Experten überantworten. Die Abläufe einer geglückten Beerdigung lassen sich professionalisieren. Die Trauer nicht. Sie bleibt einzigartig und will durchlitten sein - trotz der Begleitung durch einen Bestatter und einen Pastor. Unvorbereitet macht sich Stephan Krönlein auf einen neuen Lebensweg. Ein nicht ganz ernst zu nehmender Leitfaden für die Zeit der Trauer. Die Beschäftigung mit dem Tod bestimmt das Leben von Stephan Krönlein. Als Versicherungsmathe- matiker analysiert er Sterblichkeitsstatistiken. Doch dann wird es plötzlich ernst. Der Tod tritt unerwartet in sein eigenes Leben. Er verliert einen geliebten Menschen und beginnt allmählich, sich mit seiner eigenen Vergänglichkeit auseinanderzusetzen. Auch dieses oft als traurig empfundene Thema schafft Rüdiger Marmulla in ein amüsantes Ratgeberbüchlein in der Reihe „10 sichere Tipps“ umzusetzen. Stephan bleibt weiterhin der liebenswerte Stolperer, den die Leser längst in ihr Herz geschlossen haben. Als Arzt und gläubiger Christ besitzt Rüdiger Marmulla das Handwerkszeug, ein solches Buch pietätvoll zu gestalten. Die Leser können sich mit diesem Band auf die Abrundung der 10 sichere Tipps-Tetralogie freuen. Margit Helten, Karlsruhe im November 2020
Goodbye is forever 10 sichere Tipps für die Zeit der Trauer Berlin: Epubli, 2020 ISBN 978-3-753114-61-3 Hörbuch Zwei nimmermüde Hände haben aufgehört zu schlagen. Wir sind unfassbar. Die Ausformulierung einer geschmackvollen Todesanzeige will gelernt sein. Erfreulicherweise kann man auch diesen Lebensabschnitt erfahrenen Experten überantworten. Die Abläufe einer geglückten Beerdigung lassen sich professionalisieren. Die Trauer nicht. Sie bleibt einzigartig und will durchlitten sein - trotz der Begleitung durch einen Bestatter und einen Pastor. Unvorbereitet macht sich Stephan Krönlein auf einen neuen Lebensweg. Ein nicht ganz ernst zu nehmender Leitfaden für die Zeit der Trauer. Die Beschäftigung mit dem Tod bestimmt das Leben von Stephan Krönlein. Als Versicherungsmathematiker analysiert er Sterblichkeitsstatistiken. Doch dann wird es plötzlich ernst. Der Tod tritt unerwartet in sein eigenes Leben. Er verliert einen geliebten Menschen und beginnt allmählich, sich mit seiner eigenen Vergänglichkeit auseinanderzusetzen. Auch dieses oft als traurig empfundene Thema schafft Rüdiger Marmulla in ein amüsantes Ratgeberbüchlein in der Reihe „10 sichere Tipps“ umzusetzen. Stephan bleibt weiterhin der liebenswerte Stolperer, den die Leser längst in ihr Herz geschlossen haben. Als Arzt und gläubiger Christ besitzt Rüdiger Marmulla das Handwerkszeug, ein solches Buch pietätvoll zu gestalten. Die Leser können sich mit diesem Band auf die Abrundung der 10 sichere Tipps- Tetralogie freuen. Margit Helten, Karlsruhe im November 2020